Der Deutsche Forst-Zertifizierungsrat (DFZR) hat am 14.07.2015 in seiner Sitzung in Ilmenau Prof. Dr. Andreas W. Bitter einstimmig zum neuen Vorsitzenden von PEFC Deutschland gewählt. Der geschäftsführende Direktor des Institutes für Forstökonomie und Forsteinrichtung der Technischen Universität Dresden in Tharandt und Vorsitzender des Sächsischen Waldbesitzerverbandes nahm bereits seit 2013 den stellvertretenden Vorsitz von PEFC Deutschland ein und folgt nun auf Prof. Dr. Ulrich Schraml, der nach einer beruflichen Veränderung sein Amt niederlegte.

 2015 09 Bild neuer Vorstand PEFC Deutschland

 

 

 

 

 

 

 

Bild: Von links nach rechts: PEFC-Geschäftsführer Dirk Teegelbekkers,

PEFC-Vorsitzender Prof. Dr. Andreas W. Bitter und der stellvertretende

Vorsitzende Peter Gaffert

 

sitemap